Wichteln einmal anders

50 Jahre Realschule Remseck – ein vorweihnachtliches Geben und Nehmen
Unter dem Motto „Wichteln einmal anders“ führten wir dieses Jahr zum ersten Mal einen Weihnachtsbasar in unserer Schule durch.
„Alte“, nicht mehr genutzte Kleidung, sowie Spielwaren wurden von Schülerinnen und Schülern abgegeben. Auch die Lehrer beteiligten sich an dieser Abgabeaktion.
Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien konnten sich die Schülerinnen und Schüler dann in der Mehrzweckhalle umschauen und ihren kostenlosen „Wichtel“ aussuchen. Der Andrang und das Interesse waren groß und so manch einer wurde fündig – für sich selbst oder als Geschenk für ein Geschwisterkind.
Die wenigen Dinge, für die keiner Verwendung hatte, haben wir der Karlshöhe in Ludwigsburg gespendet. Unser besonderer Dank geht an das Organisationsteam dieser Aktion – Frau Kreß und Frau Winter!
Alle Schüler konnten im Anschluss an ihren „Bummel“ durch den Basar in unserer Aula bei Kinderpunsch und Lebkuchen den letzten Schultag im Jahr 2019 gemütlich ausklingen lassen. Vielen Dank an die Schulleitung für die Spende von Kinderpunsch und Lebkuchen und an die SMV für den Ausschank.
Weihnachtsbasar

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.